Kontakt

Mehrfamilienhaus in Trier-Pfalzel

Das moselseitige Grundstück verfügt über alle öffentlichen Ver- und Entsorgungsleitungen. Das anfallende Regenwasser wird auf dem rückwärtigen Baugrundstück zur Versickerung gebracht. Die flache offene Versickerungsfläche, hinter den Einstellplätzen, kann zukünftig als kleine Wasser- und Biotopfläche genutzt werden.

Auf dem rückwärtigen Grundstücksbereich, von Sträucher eingegrenzt wird ein kleiner Rasen-Spielplatz best. mit Sandkasten, Schaukel und Wippe errichtet.

Abweichungen von der nachfolgenden Baubeschreibung durch behördliche Auflagen sowie aus wirtschaftlichen, technischen oder gestalterischen Gesichtspunkten können vom Bauträger durchgeführt werden.

Baubeschreibung herunterladen (PDF)

Navigation


News

Icon für INFO Energiesparhäuser
Vom Niedrigenergiehaus bis zum Plusenergiehaus. Was ist was? Mehr

Icon für TIPP Wienerberger Vormauerziegel
für zeitlos schöne Fassaden. Mehr

Icon für INFO Einspeisevergütung für Solarstrom
Hier finden Sie die aktuellen Vergütungssätze 2017-2019. Mehr

TIPP Dämmstoffe im Vergleich
Bei uns finden Sie eine detaillierte Übersicht über alle gängigen Dämmstoffe. hier.